Franz-Jürgens-Berufskolleg

Englischunterricht in den zur Fachhochschulreife führenden Bildungsgängen - Franz-Jürgens-Berufskolleg, Düsseldorf

Englischunterricht in den zur Fachhochschulreife führenden Bildungsgängen

(Fachoberschule Klasse B12 in Voll-und in Teilzeit und  Maschinenbautechnische(r) Assistentin/ Assistent)

Im Zeichen der Globalisierung ist die Kommunikation in englischer Sprache immer wichtiger geworden. Ein sicherer Umgang mit den fremden Sprachstrukturen, der Fachsprache, aber auch Kommunikationsfähigkeit in Alltagssituationen ist heute nahezu überall unerlässlich.

Wir trainieren mit Ihnen die vier Kompetenzbereiche, die Im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen(GER)  festgelegt sind:

Rezeption
Fähigkeit, gesprochene und geschriebene Mitteilungen zu verstehen

Mediation
Fähigkeit, durch Übersetzung oder Umschreibung mündlich oder schriftlich zwischen Kommunikationspartnern zu vermitteln

Produktion
Fähigkeit, sich mündlich und schriftlich in der Fremdsprache zu äußern
Interaktion
Fähigkeit, Gespräche zu führen und zu korrespondieren

Am Ende des Bildungsgangs legen Sie eine schriftliche Fachhochschulreifeprüfung (180 Minuten) ab.

Auf Ihren Anschlusszeugnissen erhalten Sie  eine Englischnote gemäß des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens, das heißt für die Fachhochschulreife auf dem  Niveau B2.

In Übereinstimmung mit den Richtlinien werden folgende Unterrichtsinhalte behandelt:

  • Travelling and Transport
  • Work and Leisure
  • The World of Technology
  • Energy
  • Environment and Pollution
  • Automation

Anhand der vorgegebenen Themenbereiche werden grundlegende Sprachstrukturen  noch einmal erarbeitet und vertiefend geübt und Kommunikationssituationen aus Beruf und Alltag trainiert. Sie lernen, Bewerbungen zu schreiben und Vorstellungsgespräche zu führen, Werkzeuge und Maschinen zu beschreiben,  Funktionsabläufe darzustellen und vieles mehr.  Landeskundliche Aspekte finden in allen Bereichen Berücksichtigung.

Das Unterrichtsvolumen beträgt im Bildungsgang Maschinenbautechnische(r) Assistent(in) 2-3 Stunden wöchentlich, mindestens jedoch 240 Unterrichtsstunden, in der Fachoberschule (Vollzeit) 4 Stunden wöchentlich und in der Fachoberschule (Teilzeit) 2 Stunden wöchentlich, also insgesamt 160 Unterrichtsstunden.