Franz-Jürgens-Berufskolleg

„Heavy Metal mal anders…!!! Maniküre für Metall“  - Franz-Jürgens-Berufskolleg, Düsseldorf

„Heavy Metal mal anders…!!! Maniküre für Metall“

„Heavy Metal mal anders…!!! Maniküre für Metall“ – das war ein Titel unserer Angebote zu den Düsseldorfer Tagen der Berufs- und Studienorientierung (DTSBO). In der Metallwerkstatt des FJBK konnten Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Düsseldorfer Schulen einen ersten Einblick in den Umgang mit Metall erlangen – doch bei einem „Blick“ blieb es natürlich nicht.

Mitmachen war angesagt! Und die Ergebnisse können sich sehen lassen: so wurden Schlüsselanhänger und Fotohalter von Grund auf gefertigt. Es wurde gefeilt und gebohrt, Gewinde gedreht und gestempelt, angerissen und gekörnt. Das Ergebnis war zwar ein „glänzendes“ Produkt, doch die Hände blieben nicht immer von Schmieröl und Politur verschont. Am Ende waren alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr stolz auf ihre gefertigten Werkstücke und die Arbeit, die dahinter steckt.
Ähnlich erging es der Gruppe, die sich in unserer KFZ-Werkstatt „Fit für den Frühling“ machte und Servicearbeiten am KFZ durchführte. Hier wurden Bremsflüssigkeiten und Scheinwerfereinstellungen kontrolliert, richtig ins Schwitzen kamen die Teilnehmer (leider keine Teilnehmerinnen) jedoch beim Ab- und Anmontieren und Wuchten der Reifen. Zur Belohnung durfte dann aber eine „Runde“ in unserem FJBK Testauto „gedreht“ werden.
Insgesamt war es ein interessanter und lustiger Tag – und wer weiß…vielleicht gab es heute den einen oder anderen Impuls für die weitere Berufswahl und wir sehen uns bald wieder? Wir würden uns darüber sehr freuen!