Franz-Jürgens-Berufskolleg

Besuch der ISH - Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima in Frankfurt - Franz-Jürgens-Berufskolleg, Düsseldorf

Besuch der ISH - Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima in Frankfurt

Dieses Jahr war es wieder soweit: Die Internationale Sanitär- und Heizungs-Messe, kurz ISH, öffnete ihre Tore in Frankfurt. Diese Gelegenheit ließen sich die angehenden Techniker/innen für Heizungs- Lüftungs- und Klimatechnik sowie die Technischen Systemplaner/innen nicht nehmen und statteten ihr am 14. und 15. März 2019 einen Besuch ab.

Los ging es gleich morgens früh um sieben Uhr, um keine wertvolle Zeit zu verlieren. Diese Gelegenheit nutzten ein paar von uns, um etwas Schlaf nachzuholen. Nach einer Zwangspause wegen eines abgerissenen Kühlerschlauches, verzögerte sich die Ankunft etwas. Die kurze Pause bot sich an, die sanitären Anlagen an der Raststätte zu begutachten. Nach knapp einer halben Stunde und der Hilfe eines findigen Technikeranwärters, ging es auch schon wieder los.

Endlich angekommen konnten altbewährte und auch neue Innovationen, wie Armaturen aus dem 3D-Drucker oder umweltfreundliche Klimatisierungen, bestaunt werden. Trotz des großen Andrangs an der Garderobe, ging es um 18:10 Uhr los Richtung Jugendherberge. Hier wartete bereits das Abendessen auf die hungrigen Techniker. Nach dem ausgiebigen Abendessen wurden die Zimmer verteilt und sich noch einmal frisch gemacht, um die Frankfurter Altstadt zu besuchen. Noch weit vor der Nachtruhe lauschten alle ihrem Kopfkissen und freuten sich auf einen zweiten spannenden Tag auf der Messe.

Am zweiten Tag starteten alle mit einem ausgiebigen Frühstück. So wurde dann von halb zehn bis zwei Uhr mittags auch der letzte Winkel der Messe begutachtet und es ging zurück Richtung Heimat.

Abschließend möchten sich alle Techniker/innen sowie die Systemplaner/innen für einen gelungenen und informativen Ausflug bedanken.