Franz-Jürgens-Berufskolleg

Fulminante HEROES am FJBK - Franz-Jürgens-Berufskolleg, Düsseldorf

Fulminante HEROES am FJBK

Am vergangenen Mittwoch besuchte die Duisburger Theatergruppe Blickwandler unsere Schule, um ihr Stück „Benjamin und Muhamed“ vor acht Klassen des Studienqualifizierenden Bereichs in der Aula zu zeigen.

Das Stück erzählt von der Freundschaft zwischen einem Juden und einem Muslim und zeigt deren Erfahrungen und Herausforderungen in der Gesellschaft auf.  

Entstanden ist die Idee zum  Stück nach einer Gedenkstättenfahrt der Gruppe nach Auschwitz.

Dabei thematisiert das Stück neben dem Antisemitismus auch den antimuslimischen Rassismus und verschafft so zwei Gruppen Gehör, die in Deutschland fortwährend von Ausgrenzung und Abwertung betroffen sind.

In anderen Szenen ging es um das Fremdsein in Deutschland, um Fluchterfahrungen, um Männlichkeit sowie Ehre und weitere Themen, die so dringend unsere Aufmerksamkeit und Auseinandersetzung erfordern.

Die junge Schauspielgruppe zeigte eine beeindruckende Leistung. Sie bewegte und faszinierte ihr Publikum und löste ein Wechselbad der Gefühle aus: Gänsehautmomente, lautes Lachen und betretene Stille – all das, war in der Aula zu erleben.

Danke, liebe Blickwandler, für eure wichtige und hervorragende Arbeit. Es war uns ein nachhaltiges Erlebnis!