Franz-Jürgens-Berufskolleg

Bewerbungswoche und Azubi-Speed-Dating in der Berufsfachschule - Franz-Jürgens-Berufskolleg, Düsseldorf

Bewerbungswoche und Azubi-Speed-Dating in der Berufsfachschule

„Schritt für Schritt Richtung Berufswahl!“ – so oder ähnlich könnte das Motto der Bewerbungswoche mit dem sich anschließenden Azubi-Speed-Dating in der Berufsfachschule lauten.

Mit großem Eifer durchliefen die Schülerinnen und Schüler in der Bewerbungswoche verschiedene Stationen: von der Erstellung der Lebensläufe und Bewerbungsanschreiben, über das Lösen von Einstellungstests, bis hin zur Simulation von Vorstellungsgesprächen reichte das Angebot. Für viele Schülerinnen und Schüler war es dann auch das erste Vorstellungsgespräch und dementsprechend groß war bei vielen die Nervosität. Besonderen Dank gilt an dieser Stelle den „externen“ Experten von den Firmen ABB, den Stadtwerken Düsseldorf, dem Zoll und der Arbeitsagentur, die mit großem Engagement und Herzlichkeit zum Gelingen dieser Woche beigetragen haben.

Das Azubi-Speed-Dating war dann das High-Light und gleichzeitig die Abschlussveranstaltung der Bewerbungswoche. Nach anfänglichem Zögern der jungen Bewerberinnen und Bewerber kam es schnell zu einem spannenden Austausch an den einzelnen Firmentischen und in vielen Fällen wurden Praktika und weitere Kontakte vereinbart. Die Firmen lobten im Anschluss auch die gute Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler, was für den Erfolg der Bewerbungswoche spricht.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den teilnehmenden Firmen für Ihre großartige Unterstützung und Teilnahme bedanken: ABB, Stadtwerke Düsseldorf, Rud.Otto Meyer Technik, L.T.G. Leitungs- und Tiefbaugesellschaft, Stump-Franki Spezialtiefbau, Vallourec, Komatsu Mining, Deutsche Bahn AG, Wachtel GmbH, Konecranes, Dachser Logistik, NRW Garage, das Deutsche Rote Kreuz, Caritas und die Arbeitsagentur.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Akteuren und freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten Azubi-Speed-Dating in unserem Hause.