Neue Anwesenheitszeiten unserer Fachkraft für Demokratie und Anti-Rassismus

Unsere Fachkraft für Demokratie und Anti-Rassismusarbeit, Julia Kaina, ist ab jetzt wieder regelmäßig mit neuen Anwesenheitszeiten an unserer Schule anzutreffen.

Sie finden Frau Kaina immer montags, dienstags und donnerstags von 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr im Büro 013 auf der Färberstraße (Telefon: 0211 8998-683).
 
Frau Kaina ist zuständig für die Prävention von Rassismus sowie sämtlichen Formen von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Extremismus sowie für die Themenfelder Demokratieförderung und interkulturelle Sensibilisierung. Zu ihren Aufgaben gehören u.a. die Beratung sowie die Aufklärungs- und Sensibilisierungsarbeit in Form von Angeboten und Unterrichtsprojekten.
 
Bei Beratungsbedarf oder Bedarf zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit diesen Themen sind alle Schüler*innen und Kolleg*innen nach wie vor herzlich eingeladen sich an Frau Kaina zu wenden. Gerne auch außerhalb der Anwesenheitszeiten per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).